Minimales Wohnen – ein zeitgemäßer Trend in Krisenzeiten? – Mareike Fänger

 

Kurs-Nr: 122-01 | Seminar | 6 x 90 Min. | Donnerstag 18:00 bis 19:30 Uhr

Kursgebühr: 142,- €

Termine: Kurs findet nicht statt

Ort: Im Mediapark 7, Haus KOMED, Köln

Mareike Fänger

Kursbeschreibung:

Wohnen auf minimaler Fläche: ein aktuelles gesellschaftliches Thema. Die Reduzierung auf das Wesentliche steht u.a. für ein nachhaltiges Bewusstsein und bedeutet zudem gestalterische Herausforderung. Unter verschiedenen Konzepten, die sich mit Aspekten des minimalen Wohnens auseinandersetzen, sollen auch Tiny Houses – winzige Häuser – als alternative Wohnformen vorgestellt werden. Hier bietet die umgebende Natur zusätzlichen Wohnraum.

 

 

Hinweis: Maximale Teilnehmerzahl: 32.