Literarischer Stadtrundgang – Dr. Roberto Di Bella

Rolf Dieter Brinkmann und die Literatur in Köln

Kurs-Nr: 220-10 und 220-10a | Exkursion | 2 Stunden |

Kursgebühr: 28,- €

Termine: Kurs 220-10: Freitag 10.07.2020, 14:00 – 16:00 Uhr – ausgebucht – | Kurs 220-10a: Samstag 08.08.2020, 11:00 – 13:00 Uhr

Ort: Köln

Dr. Roberto Di Bella

Kursbeschreibung:

“Die Hauptstraße, auch der Gedanken, ist aus 6-spurigem Asphalt.”

“Vielleicht das einzige Genie der westdeutschen Nachkriegsliteratur” (Heiner Müller): Am 16. April 2020 wäre er 80 Jahre alt geworden: der Kölner Lyriker, Schriftsteller, Herausgeber und Übersetzer Rolf Dieter Brinkmann (1940-1975).

Mit dem Kölner Germanisten Dr. Roberto Di Bella erfahren Sie auf diesem literarischen Spaziergang mehr über den ebenso unbequemen wie innovativen Autor, seine Texte und Nachwirkung. Dabei lernen Sie zwischen Kulturquartier und Belgischem Viertel neben Brinkmanns Wohnhaus auch Orte kennen, an denen Literatur in Köln heute gelebt wird.

 

 

Hinweis: Die Anreise zu den Exkursionen erfolgt individuell. Bitte beachten Sie die Abstandsregeln und tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz. Maximale Teilnehmerzahl: 15