Kirsten Müller-Frank

Kirsten Müller-Frank hat an der FH Köln (ehemals Kölner Werkkunstschule) Grafik-Design studiert. Ihre Diplomarbeit wurde mit dem Marlboro Design Förderpreis ausgezeichnet. Sie arbeitete bis 1990 als Grafikerin in der Düsseldorfer Werbeagentur team BBDO und danach als selbstständige Grafikerin/ Künstlerin.Von 2008-2010 studierte sie als Seniorenstudentin Kunstgeschichte an der Universität Köln.

Seit 2008 ist sie im Arbeitskreis der Freunde als Kunstvermittlerin im Wallraf-Richartz Museum und Museum Ludwig tätig, dessen organisatorische Leiterin sie seit 2018 ist.