Die BeNeLux-Staaten – Mehr als nur Urlaubsziele Teil 2: Niederlande und Luxemburg – Siebo M.H. Janssen

 

Kurs-Nr: 322-21 | Seminar | 3 x 90 Min. | Donnerstag 16:00 – 17:30 Uhr

Kursgebühr: 80,- €

Termine: 10.11. / 17.11. / 24.11.2022

Ort: Im Mediapark 7, Haus KOMED, Köln

Siebo M.H. Janssen

Kursbeschreibung:

Die BeNeLux-Staaten sind zwar beliebte Urlaubsziele, aber kaum jemand weiß etwas über Geschichte und Politik unserer westlichen Nachbarn. Dabei haben sich hier im Laufe der Jahrzehnte ganz unterschiedliche und politisch hochinteressante Entwicklungen vollzogen, die die Gesellschaften noch heute nachhaltig prägen.

Unsere Vorlesung will sich mit den drei Staaten und ihren historischen und politischen Entwicklungen seit 1800 beschäftigen. Behandelt werden sollen Fragen wie: Wie ist das politische System der Niederlande entstanden? Was hat es mit der “Versäulung” auf sich? Wie einflussreich sind rechtsextreme Parteien in den Niederlanden?

Diskutiert werden sollen auch Fragen der Außen- und Europapolitik sowie das Verhältnis der Bundesrepublik Deutschland zu seinen westlichen Nachbarn.

 

Hinweis: Maximale Teilnehmerzahl: 32.