Der Rhein und die Kölner Frauen – Dr. Inge Schaefer

 

Kurs-Nr: 222-06 | Exkursion | 1 x 90 Min. | Mittwoch 10:30 – 12:00 Uhr |

Kursgebühr: 20,- €

Termin: 03.08.2022

Ort: Köln

Dr. Inge Schaefer

Kursbeschreibung:

Wir machen einen sommerlichen Stadtrundgang am Rheinufer und erleben eine Zeitreise durch die Kölner Frauen- und Stadtgeschichte.

Der Fluss prägte das Alltagsleben der Frauen. Sie konnten als Händlerinnen an den Vorteilen des Stapelrechts partizipieren und ihre Waren an den angrenzenden Märkten verkaufen. Sie waren Binnenschifferinnen, Zöllnerinnen, brauten Bier und besuchten Kölner Flussbadeanstalten.

Im Mittelalter war der Rhein auch ein Ort der Erneuerung und spirituellen Reinigung. Frauen badeten im Fluss und betrieben unterschiedliche Rituale, die bereits im 14. Jahrhundert von Bildungsreisenden, wie u.a. Francesco Petrarca aufmerksam beobachtet wurden.

All dies und noch einiges mehr werden wir im Laufe dieses Rundgangs erkunden.

Startpunkt ist der Eingang der Philharmonie.

 

Hinweis: Maximale Teilnehmerzahl: 15