Prof. Dr. Kathrin Rothenberg-Elder


Prof. Dr. Kathrin Rothenberg-Elder studierte Psychologie, Literatur und Praktische Theologie in Berlin und München und schloss ihr Studium mit einer Promotion über christliche Schwellenrituale ab.

Sie verbrachte drei Jahre ihrer Kindheit in einem sehr multireligiösen Umfeld in Afrika. Sie kommt aus einer Familie von Künstlern, Ärzten und Psychotherapeuten und begann noch als Kind zu fotografieren und Gedichte zu schreiben.

Sie arbeitete in einer Unternehmensberatung, in der Jugend- und Erwachsenenbildung und als wissenschaftliche Projektleiterin, bevor sie an die Hochschule wechselte.

Ihre Interessen sind weit gespannt und gehen von gesellschaftlichen Fragen etwa des ethischen Wirtschaftens, des interreligiösen Dialogs über Architektur zu Positivem Denken und Kreativität.

Seit 2017 arbeitet sie bei der Hochschule Diploma als Professorin für Psychologie, dazu in den Bereichen Sozialer Arbeit und Kindheitspädagogik.