Prof.Dr. K. Rainer Nonnenmann


Rainer NonnenmannProf.Dr. K. Rainer Nonnenmann (*1968) studierte Musikwissenschaft, Philosophie und Deutsche Philologie an den Universitäten Tübingen, Köln und Wien. Er wurde 1999 promoviert und 2012 Honorarprofessor der Hochschule für Musik und Tanz Köln, wo er seit 2005 unterrichtet. Nonnenmann ist zudem Dozent an den Musikhochschulen in Düsseldorf und Freibur im Breisgau. Er wirkte als Vorstand der Kölner Gesellschaft für Neue Musik und Gründungsvorstand des Netzwerks ON – Neue Musik Köln, ist Vorsitzender des Trägervereins der Kölner Musiknacht, Herausgeber und Redakteur der Zeitschrift „MusikTexte“, Kolumnist der „neuen musikzeitung“, Kritiker des „Kölner Stadt-Anzeiger“ sowie Autor zahlreicher Rundfunkproduktionen, Aufsätze und mehrerer Bücher zur Musik und Ästhetik des 19., 20. und 21. Jahrhunderts.