Eva Schwering M.A.


eva_schweringEva Schwering, (geb. Hempel 1972 in Köln) lebt als Museums- und Kirchenpädagogin und Autorin in Köln. Sie studierte Kunstgeschichte, Archäologie und Malaiologie in Köln und Kunstgeschichte, Orientalische Kunstgeschichte und Archäologie in Bonn. Neben Tätigkeiten für den Museumsdienst Köln in fünf städtischen Museen, das Domforum und das Bildungswerk der Erzdiözese Köln, leitete sie ein Ausbildungsseminar zum Kirchenführer für das Erzbistum Köln. Sie organisierte von 2003 bis 2005 am Museum Ludwig die kunst:dialoge und leitete dort  2004 bis 2005 die JungeNacht. Seit 2011 leitet sie am Wallraf-Richartz-Museum das Projekt „Rettet Königin Luise“.