Eine kulturelle Reise durch China und Japan – Prof. Dr. Anke Scherer

Kurs-Nr: 119-06 | Vorlesungen | 9 x 90 Min. | Donnerstags 16:00 – 17:30 Uhr

Kursgebühr: 169 €

Termine: 31.01. / 07.02. / 14.02. / 21.02. / 14.03. / 21.03. / 28.03. / 04.04. / 11.04. 2019

Ort: Im Mediapark 7, Haus KOMED, Köln

Prof. Dr. Anke Scherer

Kursbeschreibung:

Dieser Kurs führt wie eine Studienreise durch die Kulturen Chinas und Japans und erläutert anhand berühmter Sehenswürdigkeiten wie z.B. der Tonarmee des ersten chinesischen Kaisers, der Großen Mauer, dem Kaiserpalast in Peking, den Tempeln und Schreinen der Kaiserstadt Kyoto etc. die Grundlagen der Kultur beider Länder. Neben der traditionellen (Hoch)kultur werden auch die Anfänge der bürgerlichen Kultur, die Übernahme von westlicher Kultur sowie die moderne Popkultur und Kunst thematisiert.

 

Stationen:

  1. Archäologie (Das Grab des ersten Kaisers von China)
  2. Sprache und Schrift in China und Japan (Entstehung, Gebrauch)
  3. Buddhismus in China und Japan (Geschichte und Bedeutung)
  4. Shinto (Rolle der einheimischen Religion in Japan)
  5. Kaiserliche Bauten in China (Verbotene Stadt, Große Mauer)
  6. Stadtkultur im vormodernen Japan (Holzdrucke, Theater)
  7. Japanische Kolonialarchitektur in der Mandschurei
  8. Japanische Popkultur (Manga, Anime, J-Pop)
  9. Moderne chinesische Kunst

Hinweis: Maximale Teilnehmerzahl: 40